G 2-Wurf
Facebook-Icon
Blog-Icon
Seite schließen

G²-Wurf von der weißen Fee - Heilige Birma

 

 

 

 

Die Eltern unseres G²-Wurfes sind:

Papa
Internationaler Champion “Louis vom Paoniengarten”
seal-tabby-point

Mama
”Coco von der weißen Fee”
seal-point

Louis vom Paoniengarten

Herzen

Coco von der weißen Fee

 

 

 

 

Am 23. Juni 2017 wurden 2 Kater und 2 Katzen geboren:

G²-Wurf von der weißen Fee

Linie-2 

weibl“Greta von der weißen Fee”

Farbe: chocolate-tabby-point

Der Name Greta kommt aus den Althochdeutschen und bedeutet: “Die Perle”

Die beiden Schwestern Greta und Gitta leben gemeinsam bei Robert und Patricia in Sachsen.
 

Greta 10 Tage auf der Welt:

Greta 10 Tage auf der Welt:

Greta von der weißen Fee
Greta von der weißen Fee


Greta im Alter von 5 Wochen:


Greta im Alter von 5 Wochen:

Greta von der weißen Fee
Greta von der weißen Fee


Greta im Alter von 8 Wochen:


Greta im Alter von 8 Wochen:

Greta von der weißen Fee
Greta von der weißen Fee


Greta im Alter von 8 Wochen:


Greta im Alter von 8 Wochen:

Greta von der weißen Fee
Greta von der weißen Fee


Greta im Alter von 14 Wochen:


Greta im Alter von 14 Wochen:

Greta von der weißen Fee
Greta von der weißen Fee


Greta im Alter von 14 Wochen:


Greta und Gitta im neuen zu Hause:

Greta von der weißen Fee
Greta und Gitta von der weißen Fee

 

 

 

 

Linie-2 

weibl“Gitta von der weißen Fee”

Farbe: seal-point

Gitta ist ein keltischer Name.  Er bedeutet: die Erhabene, die Göttliche

Gitta lebt mit ihrer Schwester Greta zusammen nicht weit von uns entfernt in Crimmitschau.
 

Gitta 10 Tage auf der Welt:

Gitta 10 Tage auf der Welt:

Gitta von der weißen Fee
Gitta von der weißen Fee


Gitta 5 Wochen auf der Welt:


Gitta 5 Wochen auf der Welt:

Gitta von der weißen Fee
Gitta von der weißen Fee


Gitta 8 Wochen auf der Welt:


Gitta 8 Wochen auf der Welt:

Gitta von der weißen Fee
Gitta von der weißen Fee


Gitta 8 Wochen auf der Welt:


Gitta 8 Wochen auf der Welt:

Gitta von der weißen Fee
Gitta von der weißen Fee


Gitta 14 Wochen auf der Welt:


Gitta 14 Wochen auf der Welt:

Gitta von der weißen Fee
Gitta von der weißen Fee


Gitta 14 Wochen auf der Welt:


Gitta im neuen zu Hause:

Gitta von der weißen Fee
Gitta von der weißen Fee

 

 

Linie-2 

maennl“Giotto von der weißen Fee”

† 4. Juli 2017

Farbe: seal-tabby-point

Unser kleiner Giotto war ein absoluter Kämpfer. Jedoch hat er den Kampf ums Überleben nach nur 10 Tagen verloren. Er starb an einer E-Coli-Bakterieninfektion, die eine Sepsis ausgelöst haben.

Sein Name bedeutet übrigens “Der Unsterbliche”. Sein Körper mag sterblich sein, in unseren Herzen stirbt er nie.
 

Giotto siebenTage auf der Welt:

Giotto’s Grab:

Giotto von der weißen Fee
Giottos Grab

 

 

Linie-2 

maennl“Angel von der weißen Fee”

Dieser kleine Mann wurde leider tot geboren. Wir gaben ihm den Namen Angel. 46
 

 

 

Linie-2 

Den Adoptiveltern Patricia und Robert danken wir an dieser Stelle nicht nur für das Vertrauen, welches sie uns und damit unserer Zucht entgegen gebracht haben. Wir danken euch auch für eure Geduld bei der “Bearbeitung” eures Adoptionsantrags. Es gibt nur wenige, die mit solcher Geduld und Ausdauer auf ihre Birmababys warten. Dank an euch auch für eure Liebe und Fürsorge und vor allem, dass ihr die beiden Schwestern gemeinsam adoptiert habt und somit eine schmerzliche Trennung der beiden vermieden werden konnte. Für Greta und Gitta, die jetzt Luna und Lotte heißen, erhoffen wir uns ein glückliches, langes Leben voller Glück und Gesundheit.

 

Willkommen   Kontakt   Gaestebuch   Impressum   Links 

© Website-Gestaltung