"von der weißen Fee"

BKH - Farben
AnschaffungKatzenwissen

Die BKH Farben sind erstaunlich vielseitig. Unzähle Farben und Farbvarianten machen die Auswahl schwer. Sicher ist aber, dass wirklich jeder Katzenliebhaber bei den Briten seine Lieblingsfarbe findet wird. 

Diese Seite gibt einen Überblick über erlaubte Britenfarben und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Die bekannteste BKH-Farbe ist blue.

Irrtümlicherweise werden blaue Briten bei Nicht-Züchtern und Laien häufig als „Karthäuser“ bezeichnet. Karthäuser ist die deutsche Übersetzung für die Rasse Chartreux. Die Chartreux hat im Standard eine deutlich schlankere Form als die BKH festgelegt, auch die Fellqualität ist eine andere. Karthäuser haben grüne Augen – blau Briten haben kupferfarbene Augen. Diese beiden Rassen, die blaue BKH und die Chartreux, sind voneinander so weit entfernt, dass keine der beiden Rassen zur Verbesserung des Types der jeweils anderen beitragen könnte. Auch Einkreuzungen der beiden Rassen werden nicht vorgenommen. Deshalb ist die Bezeichnung „Karthäuser“ für unsere Britisch Kurzhaar in blue einfach falsch.

Solidfarben

Solidfarben bedeutet einfarbig. Das Fell soll nach Möglichkeit bis auf die Haut durchgefärbt sein und keinerlei “Geisterzeichnung” (ugs. Streifen, Tupfen etc.) am Körper aufweisen.

Augenfarbe

Die Augen der solidfarbenen Briten sind kupfer, nur bei weißen Briten ist auch blau oder ungleich  (odd-eyed) erlaubt.

black

Britisch Kurzhaar
weiblich
2 Jahre
„Enjoy v. d. weißen Fee“

blue

Britisch Kurzhaar
weiblich
3 Jahre
„Hope vom Efzetal“

chocolate

Britisch Langhaar
weiblich
3 Monate
„Eclair v. d. weißen Fee“

lilac

Britisch Kurzhaar
weiblich
5 Jahre
„Enya v. d. weißen Fee“

cinnamon




fawn




red




cream

Britisch Kurzhaar
männlich
1 Jahr
„Nuriell v.d. weißen Fee“

weiß




Bicolor, Harlekin, Van

Dies sind Briten, die eine solidfarbene Grundfarbe mit Weißanteil zeigen.
Bicolor = die Hälfte bis ein Drittel des Fells ist farbig, der Rest ist weiß
Harlekin = in Sechstel des Fells ist farbig, der Rest ist weiß
Van = der Schwanz, die Kruppe sowie 2 Flecken am Kopf sind farbig, der Rest ist weiß

Augenfarbe

Die Augen der Briten mit Weißanteil sind kupfer. Selten findet man hier auch eine ungleiche Augenfarbe (odd-eyed).

black-white




blue-white (bicolor)

Britisch Kurzhaar
weiblich
1 Jahr
„Noelle v.d. weißen Fee“

chocolate-white (bicolor)

Britisch Kurzhaar
männlich
4 Wochen
„Toffee v. d. weißen Fee“

lilac-white (bicolor)

Britisch Kurzhaar
männlich
1 Jahr
„Nemo v. d. weißen Fee“

cinnamon-white




fawn-white




red-white (harlekin)

Britisch Kurzhaar
männlich
4 Wochen
„Tarzan v. d. weißen Fee“

cream-white (bicolor)

Britisch Kurzhaar
männlich
1 Jahr
„Najuk v. d. weißen Fee“

Tabby und seine Varianten

Als Tabby bezeichnet man die Fellzeichnung einer Katze. Sowohl solidfarbene BKH als auch Briten mit Weiß kommen in Tabbyvarianten vor. Aber auch die Briten in Point und silver / golden können tabby aufweisen.  Man unterscheidet dabei in: 
ticked tabby =  Jedes einzelne Haar ist gebändert.  Das Tabbymuster ist in der Gesamterscheinung kaum zu erkennen. Diese Briten wirken auf den ersten Blick „einfarbig“, sind aber ticked-tabby
spotted tabyy = Dieses Tabbymuster ist getupft. Das Fell dieser Katze weist runde und ovale Flecken auf.
mackerel tabby = Die Mackerel sind „getigert“,, über das Fell der Katze verlaufen schmale Streifen.
classic tabby = Dieses Tabbymuster bezeichnet man als gestromt, das Muster auf dem Fell besteht aus Tupfen, Streifen und Spiralen.

Augenfarbe

Die Augen der Briten mit Tabbymuster sind von der Grundfarbe des Fells abhängig.

Solidfarbene Briten mit tabby haben kupferfarbene Augen.

Pointfarbene Briten mit tabby haben blaue Augen.

Silberne und Goldene Briten mit Tabbymuster haben grüne Augen. 

black-silver-tabby-classic

Britisch Kurzhaar
männlich
8 Monate
„Lio von Unterermühlbach“

........




.......




.......




Tortie und torbie

Tortiekatzen sind unter verschiedenen umgangssprachlichen Begriffen bekannt. Tortie ist der Fachausdruck, Laien sagen dazu auch Glückskatzen oder dreifarbige Katzen oder auch schildpatt.

Tortiekatzen haben immer zusätzlich zur Grundfarbe die Farbe rot oder cream. Torties findet man bei den solidfarbenen Briten genauso wie bei den Briten mit Weiß oder bei den Point-Briten. Auch die BKH mit Tabbyzeichnung können tortie sein, dann heißen sie aber torbie.

Tortiekatzen sind immer weiblich. Sollte die Natur einmal launisch sein und einen männliche Tortiekatze hervorbringen, ist diese dann meist impotent.

Augenfarbe

Die Augen der Tortie-Briten sind von der Grundfarbe des Fells abhängig.

Solidfarbene Briten in tortie haben kupferfarbene Augen.

Pointfarbene Briten in tortie haben blaue Augen.

blue-tortie

Britisch Langhaar
weiblich
2 Jahre
„Kiwi v.d. weißen Fee“

lilac-tortie-white

Britisch Kurzhaar
weiblich
3 Jahre
„Hope v.d. weißen Fee“

.......




.......




Pointfarben

Color-Point-Briten gehören zu den Maskenkatzen. Sie sind Teilalbinos, nur die wärmsten Körperstellen sind farbig, das sind Gesicht, Ohren, Schwanz, Beine und Hoden. Das restliche Körperfell bleibt weiß bis cremeweiß. Man findet sie in den Farben seal, blue, chocolate, lilac, cinnamon, fawn, red, cream, aber auch in Tabbyvarianten dieser Farben. In jüngster Zeit sind auch Color-Point-Briten in golden und silver zugelassen.

Augenfarbe

Als Maskenkatzen haben Color-Point-Briten immer blaue Augen.

chocolate-golden-shaded-point

Britisch Kurzhaar
männlich
2 Jahre
 „Daffy of Winhusen

.......




.......




.......




Silber und Golden

BKH in Silver und Golden erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Man findet diese Farbschläge in Verbindung mit den Grundfarben. Auch mit verschiedenen Tabbyzeichnung sind silberne und goldene Farben anzutreffen. Selbst bei Maskenkatzen gibt es die silberne und goldene Fellfärbung.

Augenfarbe

Die Augen der silbernen und goldenen Briten sind grün.

Ausgenommen sind die silberne und goldene Briten mit Maskenfärbung (Point), diese haben blaue Augen.

blue-golden-ticked-tabby

Britisch Kurzhaar
weiblich
2 Jahre
„Chantal von Esmeralda-Desire“

blue-golden-shaded

Britisch Kurzhaar
weiblich
6 Monate
„Elsa-Lucià vom Costa Smeralda“

black-silver-tabby-classic

Britisch Kurzhaar
männlich
8 Monate
„Lio von Unterermühlbach“

chocolate-golden-shaded-point

Britisch Kurzhaar
männlich
2 Jahre
„Daffy of Winhusen“

Du möchtest mit uns reden?

Meine Nachricht an die "weiße Fee"

10 + 13 =

Lust auf Social Media?

Dann folge und like uns hier: